Presse
 
"

Extraschicht 2014
Hier ein Auszug aus der WAZ zur Extraschicht 2014 auf Consol in Gelsenkirchen:

Harter Kern ließ sich vom Wetter nicht abschrecken

Auch die anderen Kulturschaffenden auf Consol beteiligten sich am Programm: Die Bands aus dem Musikprobenzentum gaben unplugged Rock zum Besten. Und die Marchingband „Marching Klänge 06 e.V.“ zeigte ihr Können. Die bunte Truppe aus Herne probt seit einem Jahr in den Räumlichkeiten der Bergbau-Sammlung Werner Thiel im nördlichen Maschinenhaus. Die Band hat es sich auf die Fahnen geschrieben, die klassische Musik der Spielmannszüge zu reformieren. Zum Repertoire gehören nicht nur Märsche, sondern auch Pop-Songs oder Fußballlieder. Dass auch das Steigerlied dazu gehört, zeigte die Band bei einem kleinen Konzert in der Thiel-Sammlung.





Extraschicht 2011

"Bislang dachte ich, eine Führung über Consol könnte ich mir klemmen. Was soll schon neues erzählt werden, was ich nicht schon wusste aus Dutzenden von Besuchen der diversen Lokalitäten. Aber wenn man schon mal auswärtigem Besuch das Ruhrgebiet zeigt, dann macht man das eben mit ... und staunt, was man alles nicht wusste. Wer noch nie eine Führung über Consol mitgemacht hat, der sollte die nächste Gelegenheit nutzen seine Ahnungslosigkeit offenzulegen.

Überraschend bog während der Führung plötzlich eine Art "Mini-Spielmannszug" um die Ecke. Ich weiß leider nicht, wie die Gruppe hieß, die mit ihrem Rhytmus in verschiedenen Musikstilen die außergewöhnliche Akustik rund um die Hängebank nutze.
Zum Vergrößern bitte anklicken.


In der Sammlung Werner Thiel dann "Samba".
Zum Vergrößern bitte anklicken.

Dabei konnte man wunderbar "abhängen".  "


Quelle:  Gelsenkirchener Geschichten




 
 
  (c) Marching Klänge 06  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=